Home Lebenslauf Lehrangebot Mitarbeiter Bildergalerie Links Suche
Schriftenverzeichnis Forschung Dissertationen Hausarbeiten Kontakt
Home - Lebenslauf - Boarisch

voelkerrecht

 

 

 

Deutsch English Français Español Chinesisch Rusisch Polska Hungarisch Rumänisch Italiano Arabisch Mongolisch Koreanisch Bairisch

Professor Dr. iur. utriusque Dr. iur. utriusque habil. Dr. h. c. mult. Gilbert Gornig

ständiger Gastprofessor an der School of Law der Universität Harbin, Volksrepublik China, an der Universität Wuhan, Volksrepublik China, an der Nanjing University of Finance and Economics, Volksrepublik China, an der Hohai-Universität, Volksrepublik China, ferner Gastprofessor an der Nationalen Technischen Universität Kaohsiung I, Taiwan, ständiger Gastprofessor an der Lucian Blaga-Universität, Sibiu/Hermannstadt, Rumänien sowie Lehrbeauftragter an der European Business School in Wiesbaden. Richter am Hessischen Verwaltungsgerichtshof a. D.

Deutsch

 

Da Gornig Gilbert is in Deggndoaf 1950 aufd Weid komma, dann hoda nacham Abitur am Comenius Gymnasium d`Jurisprudenz und politische Wissnschaften in Rengschbuag und Wüazbuag studiert. Nachat woara Rechtsreferendar im Oberlandesgerichtsbezirk Nürnberg, und dann hoda im Joa 1984 nacham zwoaten Staatsexamen beim Blumenwitz Dieter in Würzbuag an Doktor gmacht. Im Joa 1986 woa sei Habilitation. Dann hoda d`venia legendi füas öffntliche Recht, Voikerrecht unds ausländische öffentliche Recht griagt. Nach Vertretungen in Mainz, Beireuth und Göttingen hoda im Joa 1989 a Steijn in Göttingen bei de Preissn ohm griagt. Da drohm wora Direktor des Instituts fürs Voikerrecht und aweng späda 1994/95 Dekan. Seid Aprui 1995 wora an der Philipps-Universität in Marbuag. Do hoda an Lehrstui fürs öffentliche Recht, Voikerrecht und Europarecht oda irgend soan Schmarrn ghabt. Seit Oktober 2006 wora Dekan des Fachbereichs Rechtswissenschaftn, sechs Moi is a wieda gweijt worn. Danem isa gschäftsführenda Direktor des Instituts füas öffentliche Recht gwen. Danem wora Sprecha der Forschungsteijn fürs Finanzdienstleistungsrecht und Mitgründa und Sprecha der Forschungsteijn mittlständische Wiatschaft und der Interdisziplinärn Arbeitsgruppm Europa, ois bei der Philipps-Universität in Marbuag. Bis zum 15. Juni 2004, bis eam zvui worn is, woara Richta am Hessischen Verwoitungsgerichtshof in Kassel, des is a da drohm bei de Preissn. Seit 2009 is da Gornig stellvertretender Richta am Hessischn Staatsgerichtshof.

Am 13. März 2003 hoda d´Ehrendoktorwürde der Universität Pécs – des is da drunt in Ungarn – griagt, am 20. März hoda d´Ehrendoctorwürde der Lucian Blaga Universität Sibiu – des is drunt in Rumänien – griagt und am 10. Dezember 2009 d´Ehrendoktorwürdn der Universidad Autonoma de Chile in Temuco, in Chile drübn, deren Gründungsmitglied er a is. Seit 1. September 2009 isa Präsident der Danziger Naturforschndn Gseischaft. Da Gornig is ständiga Gastprofessor an der Lucian Blaga-Universität Sibiu (Rumänien) sowia an der Technischn Universität Harbin, an der Universität Wuhan, an der Nanjing University of Finance & Economics, an der Hohai Universität, Nanjing (Voiksrepublik China) sowia an da Nationaln Technischn Universität Kaohsiung I (Taiwan).

Von 2000 bis 2003 woa da Gornig Direktor des Instituts für Deutschlandforschun des Göttinger Arbeitskreises, e. V. Er is im Vorstand des Göttinger Arbeitskreises und seit Aprui 2014 sei Präsident. Seit 1. September 2009 is a Präsident der Danziger Naturforschndn Gseischaft. Er ist Gründa und Vorsitzenda der Marburger Juristischn Gseischaft. Er woa ferna Mitgründa und Vizepräsident der Marbuaga Gseischaft für wissnschaftliche Zusammenarbeit mit de arabischn Staaten e.V. sowia Mitgründa und Vorstandsmitglied des Europäisch-chinesischn Instituts für d´Rechtsvergleichung (EU-China Institute for Comparative Law) an der University for Finance and Economics in Nanjing (Voiksrepublik China). An der Technischn Universität Harbin (Voiksrepublik China) wora a Vizedirektor des Instituts für Deitsches Recht. Ferner isa Gründa und Mitdirektor des Center for Human Rights and Good Governance in Iringa, Tansania. Schließlich isa im Vorstand der Marbuaga Glehrtn Gseischaft und der Deitsch-Belarussischn Juristnvereinigung. Von 2005 bis 2008 woa da Gornig Aufsichtsratsmitglied inam großn deitschn Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Düssldorf, a bei de Preissn drohm.

In de Vorlesungen reda üba ois, was mitm öffentlichn Recht zdoa hod. Danem schreibta da drüba vui, a bisl was davo is übersetzt in zehn Sprachn. Am liabsten moga des Voikerrecht un redn in Vorträgn duada a recht gern.

Verheiratet isa mit a Apothekerin, die Doris hoast und a aus Deggndoaf kimmt, und Kinda hoda zwoa, an Christopher und d´Carolin.

Verheiratet isa mit a Apothekerin, die Doris hoast und a aus Deggndoaf kimmt, und Kinda hoda zwoa, an Christopher und d´Carolin.
  Home Suche Impressum Datenschutz Kontakt Realisation  
© 2019 voelkerrecht.com. All rights reserved.